You are currently viewing MJA siegt im letzten Heimspiel

MJA siegt im letzten Heimspiel

mJA-BL: TSG – TSV Asperg

Endergebnis: 40 : 32

Halbzeit: 19:15

Für die TSG spielten: Arndt Blumer (Tor), Chris Rieger (6), Miko Schimoneck (14/5), Even Hauber, Jakob Dietrich (10), Yannis Schimoneck (1), Marcel Schaefer (1), Nico Binnig (2), Joon Seifert (5), Lasse Lehmann (1/1)

Im letzten Heimspiel der Saison erwischte vor allem Arndt Blumer im Tor einen guten Tag. Er hielt fünf von sieben Siebenmeter der Gäste. Im Angriff konnten sich wie gewohnt Miko Schimoneck und Jakob Dietrich in 1:1 Aktionen sehr gut durchsetzen.

Am Ende konnten alle sehr zufrieden mit dem letzten Heimspiel für die TSG bzw. in der Jugend.